Globus Naturkost

Globus Naturkost GmbH - Michaelisstr. 10 - 16225 Eberswalde
Fon: 03334/28 14 77 - Fax: 03334/28 95 95 - Mail: info@globus-naturkost.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.30 - 18.30 Uhr - Sa 9.00 - 14.00 Uhr

GLOBUS-Naturkost GmbH - News

 

Aktuelles auf Facebook
www.facebook.com/GlobusNaturkost

 

 

5. Juni 2020

Liebe Wochenendeinkäufer*Innen und Brotfans,
ich freue mich sehr darüber, dass wir ab sofort auch am Samstag von unserer Stammbäckerei Märkisches Landbrot beliefert werden.
Wir steigen jetzt also vorerst mit einem kleinen Angebot am Samstag ein und Sie können gerne für ihr Wochenendfrühstück frisches Brot oder Brötchen bei uns vorbestellen!
Und wo wir gerade dabei sind: Wir haben zwei tolle Aktionsbrote im Sortiment! Das Vier-Jahreszeiten-Brot "Sommer-Hanf " ist ein leichtes Hefebrot mit einer lockeren, saftgien Krume und kräftiger Kruste. Die gerösteten Hanfsamen in der Krume geben ein nussiges Aroma. Ein wunderbares Brot als Ergänzung für sommerliche Salate oder Grillabende. Das Monatsbrot "Süßlupinenbrot" ist ein herzhaftes und nahrhaftes Vollkornbrot, angereichert mit Süßlupinenschrot und Saaten, welche wertvolle Ballaststoffe, Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe liefern. Passt zu süßen und zu herzhaften Aufstrichen.
Mehr Infos über die wirklich vorbildlich ökologisch und handwerklich arbeitendenden Bäckerei Märkisches Landbrot gibt es hier: https://www.landbrot.de und hier: https://www.facebook.com...
Brot gibt es auch zu unseren Suppen, von denen es nächste Woche auch wieder mal welche gibt ( ...die habe ich schon vermisst - ich bin ein Suppen-Fan ;)
'
Montag: Zucchinisuppe mit Pizzabrot (vegetarisch)
Dienstag: Gurken-Kartoffel-Ragout mit Senf & Dill (vegan & glutenfrei)
Mittwoch: Kohlrabi-Avocado-Suppe mit Petersilien-Mandeln (vegan & glutenfrei)
Donnerstag: Sommerlicher Linseneintopf mit Brokkoli, Cocktailtomaten & Basilikum (vegan)
Freitag: Brokkoli in Erdnusssauce mit Gewürzreis (vegan & glutenfrei)


Liebe Grüße und stets eine gute Brotzeit wünscht
i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

28. Mai 2020

Liebe Genießer der guten Küche,
wenn wir mal nicht in den Zeitplan passen oder - wie am Wochenende - keinen Mittagstisch anbieten, kann ich euch wärmsten das KoBaMuGasmus in der Schicklerstraße empfehlen. Unsere Mitarbeitenden können sich jeden Samstag an diesen Köstlichkeiten laben, als kleines Dankeschön für die wahrlich nicht leichte Corona-Zeit. Jeden Freitag, Samstag und Sonntag bruzeln und liefern Zora und Basti das Essen. Besser noch, ihr bestellt und holt es euch vor Ort ab, was den beiden eine Menge Arbeit erspart (https://www.kobamugasmus.com). Einen kleinen Beitrag über die Gourmet-Gastronomie könnt ihr euch am Pfingst-Samstag im RBB (Heimatjournal, 19:00 Uhr) ansehen, und vielleicht seht ihr mich auch.
Dienstag, 2.5.2020: lauwarmer Nudelsalat mit Auberginen-Paprika-Gemüse (vegan)
Mittwoch, 3.5.2020: gebackene Kartoffeln mit Pilzragout (vegan, glutenfrei)
Donnerstag, 4.5.2020: Spaghetti mit Spreewälder Schmortomaten, Rucola und Basilikum (vegetarisch oder vegan)
Freitag, 5.5.2020: gebackene Paprikaschiffchen mit Mozzarella-Kräuter-Hirsefüllung (vegetarisch, glutenfrei)
Guten Appetit!
Torsten (Pelikan)

 

 

 

 

28. Mai 2020

 

 

 

25. Mai 2020

Liebe Regengenießer,
nun gibt es endlich Richtlinien für den Einzelhandel. Vorher war alles "nur" ein Rumstochern, was alles gemacht werden kann.
Wir müssen die Kundenanzahl auf 30 beschränken. Daher haben wir eine Einkaufswagenpflicht eingeführt, um die Kunden zählen zu können.
Meine Bitte: alle Mittagsgäste kommen durch den Hintereingang (Nähe Mikado-Brücke).


Jetzt aber schnell die Liste:
Mo: Veggiegeschnetzeltes mit Cremepolenta, vegan
Di: italienischer Gemüsetopf ww mit Parmesan, vegan bzw. vegetarisch
Mi: frischer, grüner Bohneneintopf mit Räuchertofu, vegan + gf
Do: Kartoffelfächer mit Dill-Sahnecreme, vegetarisch + gf
Fr: gefüllte Zucchini sizilianischer Art auf Tomaten-Kapern-Soße mit Röstbaguette, vegan


Guten Appetit!
Torsten (Pelikan)

 

 

 

 

 

16. Mai 2020

Liebe Kulturfreund*Innen,
viele von uns können aufatmen und ich habe den Eindruck, wieder häufiger in entspannte, frohe und zuversichtliche Gesichter zu blicken.
Deshalb möchte ich hier gern daran erinnern, dass unter anderem das kulturelle Leben noch immer weitestgehend auf Eis liegt und Guten Morgen Eberswalde weiterhin ausschließlich online zu erleben ist:

An diesem Samstag, den 16. Mai 2020 wird Roman Streisand mit "Minnesang und Sackpfeiferei mit Epikur" ab 10:30 Uhr im Livestream zu sehen sein.
Und zwar unter: www.facebook.com/gutenmorgeneberswalde/ und youtube.mescal.de. So wie auch alle anderen bisherigen Online-Ausgaben von Guten Morgen Eberswalde dort zu finden sind.

Ermöglicht wird die Veranstaltungsreihe durch ein Netzwerk von Partnern, Förderern und Sponsoren. Um die Reihe weiter zu entwickeln, können auch Einzelpersonen die Reihe finanziell unterstützen.
Hier hier geht's zum Spendenkonto:  http://www.mescal.de/morgen/konto.html


Und hier geht's zum Mittagstisch der nächsten Woche:
Montag:Tomaten-Hackfleisch-Suppe (glutenfrei)ODER Herzhafte Tomatensuppe (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Süßkartoffelsuppe mit Erdnüssen (vegan & glutenfrei)

Mittwoch: Frühlingsgemüseragout zu Pellkartoffeln(vegetarisch)

Donnerstag: F e i e r t a g
Freitag: Kartoffelsalat mit Radieschen (vegetarisch) und Wiener Würstchen oder veganem Würstchen
Mit lockeren, wochenendlichen Grüßen!
i.A. Madlen Kretzschmar

Mit einem schönen Gruß aus Eberswalde.

 

 

 

 

9. Mai 2020

Liebe Naturliebhaber*Innen,
jedes Jahr am zweiten Maiwochenende (also JETZT!) sind Sie vom NABU e.V. aufgerufen, Vögel zu sichten, zu notieren und zu melden. Die diesjährige "Stunde der Gartenvögel" ist die sechszehnte ihrer Art und schafft es vielleicht, den Mitmach-Rekord des letzten Jahres zu brechen!?
Die Aktion zielt darauf ab, "ein möglichst genaues Bild von der Vogelwelt in unseren Städten und Dörfern zu erhalten. Dabei geht es nicht um eine vollständige Erfassung aller Vögel, sondern darum, Veränderungen der Vogelbestände festzustellen. Die Daten werden über mehrere Jahre verglichen, um neue Erkenntnisse zur Entwicklung einzelner Vogelarten zu gewinnen", so der NABU. Je mehr Menschen dabei mitmachen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse!
Zum Online-Meldeformular, zur Zählhilfe zum Ausdrucken und zu einem schönen Mitmach-Erklärfilm geht es direkt hier:
https://www.nabu.de ...
Wir finden, dass das eine wunderbare Sache ist, die man beim Familienausflug, beim Spazierengehen oder beim Ausruhen von der Gartenarbeit gemeinsam oder auch allein machen kann!
Und was gibt es ab Montag bei uns (noch zum Mitnehmen;)?
Montag: Rustikales Geschnetzeltes mit Basmatireis (vegetarisch)
Dienstag: Möhren-Zucchini-Topf mit Bulgur (vegan)
Mittwoch: Penne mit Auberginen-Paprika-Sauce (vegan), wahlweise mit Parmesan (vegetarisch)
Donnerstag: Kartoffel-Tomaten-Pfanne (vegan & glutenfrei)
Freitag: Gemüsecurry an Couscous (vegan)

Viel Spaß beim Zählen sowie Eintauchen in unsere wunderschöne Vogelwelt!
i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

 

3. Mai 2020

Liebe Gartenfreund*Innen oder Balkongärtner*Innen,

der wunderbare Tag der Sortenvielfalt wird in diesem Jahr wie so viele andere Veranstaltungen leider nicht stattfinden.
Aber wie kommen wir in diesem Jahr zum Beispiel an die wunderbaren Jungpflanzen-Raritäten vom VERN e.V.?
1. Einige Tomatensorten gibt es, wie jedes Jahr, bei uns!

2. Direkt beim Ab-Hof-Verkauf vom VERN e.V. in Greiffenberg! Alle Infos dazu siehe Link!

https://vern.de/...

Und an dieser Stelle möchten wir uns nocheinmal bedanken für Eure/Ihre Treue!
Unsere Küchenchefin Kerstin hat uns für die kommende Woche wieder ein paar leckere Gerichte zusammengestellt:

Montag: Rote Linsen-Rhabarber-Suppe (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Süßkartoffel-Kokos-Suppe (vegan & glutenfrei)

Mittwoch: Aromakartoffeln mit Gemüseremoulade (vegan & glutenfrei)
Donnerstag: Feiner Frühlingsgemüse-Eintopf mit Spargel (vegan & glutenfrei)
Freitag: Gemüsegratin mit Zitrone (vegetarisch & glutenfrei)

Wir wünschen viel Spaß beim gärtnern und verbleiben mit frühlingsregenereichen Grüßen!
i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

 

27. April 2020

Liebe Regen-Erwarter,

hoffentlich erkennen wir uns wieder, da ja ab heute Schutzmasken getragen werden müssen. Aber eine Maske zu tragen ist das heutige Lächeln.
Man kann sich nicht selbst aber seinen Gegenüber schützen. Es zeugt von Respekt. Bei diesen ganzen Schutzmaßnahmen mache ich mir schon um die "normalen" Grippeviren Sorgen, díe es jetzt recht schwer haben.
Vielleicht kommen sie ja bald auf die Rote Liste für gefährdete Arten.

Montag, 27.04.20: geschmorter Stangensellerie mit Polenta (vegan, glutenfrei)
Dienstag, 28.04.20: mexikanischer Paprikatopf (vegan, glutenfrei); alternativ Soljanka
Mittwoch, 29.04.20: gefüllte und überbackene Auberginen (vegan oder vegetarisch)
Donnerstag, 30.04.20: Frühlingsministrone mit frischem Kräutertopping (vegan)

Guten Appetit!

Torsten (Pelikan)

 

 

 

 

20. April 2020

Liebe Freund*Innen der Kultur,

der (konv.) Maibock des Barnimer Brauhaus heißt in 2020 BOCK auf KULTUR - bei jedem Kauf spendet es 50ct. pro Flasche an Künstlerhilfen in der Coronazeit:

1. Guten Morgen Eberswalde ( Samstag halbelf online)
2. Coronahilfe Rundfunkchor Berlin für freischaffende SängerInnen

Den Bock gibt es deshalb natürlich auch bei uns.
Auf den Erhalt unserer Kulturszene!

Montag: Taiwanisches Kürbis-Pilz-Risotto (vegan & glutenfrei)
Dienstag:Bandnudeln mit geschmortem Rotkohl, getrockneten Tomaten und Petersilie (vegan)
Mittwoch: Falafel in Tomaten-Ingwer-Kokos-Sauce (vegan
Donnerstag: Basilikum-Crème-Hirse mit Fenchel-Pilz-Ragout (vegan & glutenfrei)
Freitag: Sesam-Ofenkartoffeln mit Spinat und Möhren-Curry-Quark (vegetarisch & glutenfrei)

Guten Appetit

Torsten (Pelikan)

 

 

 

 

14. April 2020

Liebe Corona-Genervten,

nun hält die Krise schon einige Wochen an. Es ist bedrückend, wie viele Selbständige jetzt ins Straucheln kommen, wie viele Künstler sich noch schwerer als vorher über Wasser halten müssen, wie rechte Netzwerke ihren Tag X planen, wie Amazon und anderere Internet-Versender einen Umsatzrekord nach dem anderen einfahren! Doch versuche ich trotzdem, das Positive zu entdecken: Wie wäre denn die Vorstellung, dass die Jungen jetzt den Älteren helfen und nach der Krise (und einer riesen Party) es dann umgekehrt ist? Die Klimakrise wird dann von vielen (oder allen?) anderen wahrgenommen! Gelder können ja schnell und in unglaublichen Höhen mobilisiert werden. Und das Beste: Die Politik hört mal wieder auf die Wissenschaftler, was ja beim Klima nicht mehr der Fall war.

Nun aber schnell die Liste:

Dienstag, 14.4.: Kokos-Rote-Bete-Auflauf
Mittwoch, 15.4.: indische Süßkartoffelsuppe mit roten Linsen
Donnerstag, 16.4.: Nudeln mit Tomatengemüse und Kräuterschaum
Freitag, 17.4.: Kartoffelsuppe mit Räuchertofu

Guten Appetit!

Torsten (Pelikan)

 

 

 

 

6. April 2020

Liebe Sonnenanbeter,

wir wünschen schon einmal im voraus ein schönes Osterfest. Bleibt alle schön gesund und genießt die Zeit im kleinen Familienkreis.

Eine interessante Nebenerscheinung von Corona ist übrigens, dass alles, was so selbstverständlich war, plötzlich mit anderen Augen gesehen wird.
Die Einkaufenden schätzen das Essen sehr und freuen sich riesig.
Man besinnt sich auf die wichtigen Dinge im Leben.
Da hoffe ich doch, dass dieses noch lange nachhallt.

Montag, 6.4.20: cremige Polenta mit gebratenen Pilzen (vegan, glutenfrei)
Dienstag, 7.4.20: Risottoreis-Bällchen mit Paprika-Tomaten-Sugo (vegetarisch, glutenfrei)
Mittwoch, 8.4.20: Kartoffelsuppe mit frischem Bärlauchpesto (vegan, glutenfrei)
Donnerstag, 9.4.20: Kartoffel-Gulasch mit Sauerkraut und Räuchertofu (vegan, glutenfrei)

Guten Appetit!

Torsten (Pelikan)

 

 

 

30. März 2020

Liebe Entschleunigte,

um auf etwas Positives zu schauen: Ein Jahr Fridays for future haben nicht das geschafft, was Corona in nur wenigen Wochen erreichte. Der Kohlendioxid-Ausstoß ist weltweit erheblich gesenkt worden. Kinder in China sehen erstmals in ihrem Leben einen Sternenhimmel. Und wir sind entschleunigt wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Unsere Großeltern hatten noch den Krieg erlebt, wie kämpfen "nur" gegen unsere Langeweile.

Hier nun die Liste für die nächsten beiden Tage (nur zum Mitnehmen):

Montag, 30.03.: Pellkartoffeln mit Quark (glutenfrei)
Dienstag, 31.03.: Spaghetti mit Tomatensauce (vegan)
Nachtrag vom 31. März
Mittwoch, 01.04.: Serviettenknödel mit Schmorkohl (vegetarisch)
Donnerstag, 02.04.: Erbsensuppe mit Chorizo-Thymian-Topping (vegan)
Freitag, 03.04.: Kartoffel-Radieschensuppe mit veganem Sahnehäubchen (vegan, glutenfrei)

Guten Appetit!

Torsten Pelikan

 

 

 

 

20. März 2020

Liebe Rücksichtnehmenden,

viele von Ihnen nehmen die Empfehlungen zum Umgang mit Corona ernst und schränken alle täglichen Wege auf ein Minimum ein. Das finden wir gut!
Auch wir haben uns in der vergangenen Woche sehr viele Gedanken gemacht, wie wir Sie/euch und unsere Kollegen besser schützen können.
Zum einen gibt es demnächst bei uns Bodenmarkierungen, um die Einhaltung der Sicherheitsabstände zu erleichtern. Zum anderen haben wir uns von der Forstapotheke inspirieren lassen und an den Kassen zum Schutz durchsichtige Trennwände installiert.
Die größte Veränderung betrifft unseren Arbeitsplan:
Ab der kommenden Woche werden wir im Zweischicht-System arbeiten - eigentlich schon so wie bisher - nur mit dem wesentlichen Unterschied, dass wir den Schichtwechsel umgestalten:
Die Kollegen werden sich bei der Übergabe nur wenige Minuten sehen.
Damit erhalten wir zwei zeitlich getrennte Teams.
Zusätzlich führen wir noch eine räumliche Trennung ein, so dass bei Ausfällen die Versorgung aufrecht erhalten können.
Da wir auf eine Überlappung der Schichten verzichten, haben wir in Stoßzeiten etwas weniger freies Personal und wir bitten in diesen Situationen um Ihr/Euer Verständnis.
Wir sind sehr gespannt und hoffen, dass unser "Notfallplan" aufgeht!

Ach und nicht zu vergessen:
der Mittagstisch findet weiter statt, aber nur noch außer Haus.

 

Montag: Kartoffelcrèmesuppe mit Bärlauch und Radieschengremolata (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Möhren-Spaghetti mit Frühlingskräutersauce (vegetarisch)
Mittwoch: Gemüsesuppe mit Grießnockerln (vegan)
Donnerstag: Linsensotto mit Currytofu (vegan & glutenfrei)
Freitag: Spinat-Tomaten-Curry mit Reis-Linsen-Beilage (vegan & glutenfrei)

 

Guten Appetit!

Torsten (Pelikan)

 

 

 

 

 

16. März 2020

Liebe Ruhiggebliebene,
nun kommt die Suppenliste für diese Woche, bleiben Sie alle gesund! Wer nicht bei uns sitzen möchte, wir können die Essen auch mitgeben.

Montag: Asiatisches Möhren-Orangen-Gemüse mit Basmatireis (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Portugiesischer Bohnentopf (vegan & glutenfrei)
Mittwoch: Zweierlei Kartoffeltopf wahlweise mit Bergkäse (vegan/vegetarisch & glutenfrei)
Donnerstag: Türkische Brautsuppe mit Minztopping (vegan)
Freitag: Kokos-Rote Bete – Auflauf mit Zitronen-Gewürzreis (vegan)

Guten Appetit!
Torsten (Pelikan)

 

 

 

10. März 2020

Liebe Liebhaber des Außergewöhnlichen,
hier habe ich zwei Tips für wirklich Kurzentschlossene:
Zwei Abendessen der ungewöhnlichen Art
Die Fastenzeit lädt dazu ein, dem Essen besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Im März möchten wir uns dem Thema des Fastens von einer besonderen Seite nähern. Der Begriff bedeutet nicht allein Verzicht, er meint auch „streng beobachten“, „sich bewusst sein“. Lassen Sie sich einladen zu zwei wohlsinnigen Experimenten im Infirmarium des Klosters Chorin – mit köstlichen Speisen aus dem „Globus Naturkost“ Eberswalde und mit Gesprächen über das Essen und das Leben.
Mittwoch, 11. März, Teil VI: ‚Bildstörung‘ ein Abendessen in schwarz/weiß
Schalen, Platten und Terrinen locken mit duftenden Speisen. Doch Sie trauen Ihren Augen nicht? Lassen Sie sich nicht meschugge machen! Die Wirklichkeit ist relativ!
Welche Teile gehören zum Puzzle unserer Wahrnehmungen? Woraus setzt sich die Wahrheit zusammen? - Anmerkung von mir: ihr werdet nicht die Farben erkennen, die Formen werden fast gleich sein, ihr könnt euch nur auf den Geschmack verlassen. Spannend!
Dienstag, 31. März, Teil VII: ‚Freihand‘
Der Tisch für unser rustikales Abendessen wartet mit vielen Köstlichkeiten auf.
Doch die gewohnten, eingeübten Tischregeln werden auf die Probe gestellt. Wie anpassungsfähig sind unsere Wünsche? Welche Bedeutung hat die Tischgemeinschaft?
Die Teilnahme kostet 25 € pro Person. Darin sind alle Speisen (vegetarisch) und Getränke enthalten. Der Einlass in die Klosteranlage erfolgt ab 17.30 Uhr über den Ostflügel. Die Ausstellungen des Klosters Chorin sind in dieser Zeit geschlossen. Tickets gibt es nur im Vorverkauf (bis zum 10. bzw. 29. März) an der Kasse des Klosters Chorin oder online unter https://kloster-chorin.ticketfritz.de.
weitere Auskünfte: Sven Ahlhelm | Projektleiter Spiritualität und Tourismus in Barnim und Uckermark | s.ahlhelm@kloster-chorin.org| Eigenbetrieb Kloster Chorin | Amt 11a I 16230 Chorin |033366/70377
Viel Spaß wünscht

 

 

 

 

9. März 2020

Liebe Genießer,

Montag: Kohlrabi-Kokos-Suppe mit Roten Linsen und Mandel-Ingwer-Topping (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Nudel-Gemüse-Suppe mit Grünkernbratlingen (vegan)
Mittwoch: Tagliatelle mit Spinat-Chili-Zitronen-Sauce (vegan)
Donnerstag: Tomatensuppe mit Mandel-Basilikum-Gremolata (vegan & glutenfrei)
Freitag: Pesto-Rosso-Polenta mit Zucchini-Paprika-Gemüse (vegan & glutenfrei)

Guten Appetit!

Torsten (Pelikan)

 

 

 

6. März 2020

Liebe Genießer,
nun endlich finden wieder zwei kulinarische Weinverkostungen im GLOBUS statt. Es wird die gleiche Veranstaltung sein, nur eben an zwei Abenden.
Wir stellen - wie gewohnt - 12 Weine vor, die mit 12 Gängen Essen begleitet werden.
Diesmal kocht Torsten Pietsch für uns, der uns schon oft zu ähnlichen Veranstaltungen begleitet hat. Es soll ein gemütlicher Abend werden, an dem der Genuss im Vordergrund steht. Also: bitte vorher nichts essen, dafür sind natürlich wir verantwortlich!
Termine: Freitag, der 20. März, und Samstag, der 21. März, jeweils 19:00 bis ca. 24:00 Uhr,
Preis pro Person: 40,-€.
Wenn jemand bestimmte Speisen nicht verträgt oder sich vegetarisch oder vegan ernährt, medet dies doch bitte vorher an. Wir stellen uns darauf ein.


Ich freue mich schon und grüße herzlich
Torsten (Pelikan)


P.S.: Um es dem Nachbarn nicht zu schwer zu machen, bitte ich auf Parfüm und Rauchen zu verzichten.

 

 

 

 

2. März 2020

Liebe Suppenfans,
unsere Kunden sind glücklicherweise wegen des Corona-Viruses (noch) entspannt. Es sind noch Reis, Nudeln und Konserven vorhanden.
Andere sollen ja schon teils geräubert sein. Ich glaube ja, dass wir die Ausbreitung nicht mehr stoppen können und - wie die Grippewelle - aussitzen müssen.
Aber da begebe ich mich auf Glatteis.
Nun aber mal schnell die neue Liste:

Montag: Radieschen-Kartoffelsuppe mit Schnittlauch (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Chili sin Carne (vegan)
Mittwoch: Kokos-Mango-Curry mit Basmati-Duftreis (vegan & glutenfrei)
Donnerstag: Vollkornpasta mit weißer Kohlrabi-Walnuss-Bolognese (vegan oder wahlweise mit Parmesan +0,50€)
Freitag: Blumenkohlsuppe mit gerösteten Möhren & Belugalinsen (vegan & glutenfrei)

Guten Appetit!
Torsten (Pelikan)

 

 

 

24. Februar 2020

Liebe Montags-Liebhaber,
ach, könnte doch jede Wahl so sein wie in Hamburg!
Etwas weniger AfD wäre schön, aber man kann ja nicht alles haben.
Hier kommt schnell die Liste für diese Woche:


Montag: Süßkartoffel-Kichererbsen-Eintopf mit Gemüsechips (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Paprika-Kokos-Süppchen mit Chorizo-Mandeln (vegan)
Mittwoch: Indischer Veggie-Eintopf mit Kürbis (vegan & glutenfrei)
Donnerstag: gebackener Blumenkohl mit Käse überbacken (vegetarisch & glutenfrei)
Freitag: Minestrone von Steckrüben und Rosenkohl, wahlweise mit Parmesan (vegan & vegetarisch)


Guten Appetit!
Torsten (Pelikan)

 

 

 

 

17. Februar 2020

Liebe Frühaufsteher,
wir sind von der BioFach zurück, sie stand ganz im Zeichen von umweltfreundlicher Verpackung. Ich saß auch auf einem Podium und nahm an einer Diskussion über Verpackungsvermeidung teil. Dabei habe ich viel gelernt und erkannt, dass selbst Papierverpackungen nicht unbedingt das Beste ist. Etwa 1/4 der Holzfasern stammt von Eukalyptusbäumen aus Südamerika, für die der Regenwald abgeholzt wurde. Und obwohl wir viel über Verpackung reden, stellten wir Deutschen wieder einen Rekord auf: Wir sind Müll-Weltmeister mit 220kg Verpackung pro Kopf und Jahr, Tendenz steigend!
In dieser Reihenfolge ist das Problem anzugehen: Vermeiden, Verringern, Pfand und Wiederverwertung. Also: immer schön eigene Gefäße mitbringen!

Montag: Mediterraner-Rosenkohl-Pasta-Eintopf (vegan)
Dienstag: Nudeln mit Rote-Linsen-Bolognese wahlweise mit Parmesan (vegan bzw. vegetarisch)
Mittwoch: KEIN MITTAGSTISCH ! - (Wir veranstalten einen Team-Tag und wollen noch besser zusammen arbeiten.)
Donnerstag: Grünkern-Gemüse-Eintopf (vegan)
Freitag: Linsen – Möhrencréme-Suppe mit „Auberginenspeck“ (vegan & glutenfrei)

Guten Appetit!
Torsten (Pelikan)

 

 

 

6. Februar 2020

Liebe biofachhandelstreue Kunden,


die BioFach 2020 steht vor der Tür. Die weltweite Bio-Branche trifft sich ab Mittwoch für vier Tage in der Messestadt Nürnberg:
Es werden 3500 Austeller aus 100 Ländern erwartet sowie 51.000 Fachbesucher - darunter auch ein paar Globulis ;)
Das große Thema dieser Messe heißt "Bio wirkt!": Der ökologische Landbau nützt schließlich dem Wasser und dem Klima, er steigert die Bodenfruchtbarkeit und erhält die Artenvielfalt. Das sind Gemeinwohlleistungen, die neben der Lebensmittelqualität und dem guten Geschmack wesentliche Argumente für den Kauf von Bio-Produkten sind. Unter diesen Gesichtspunkten besucht auch unsere Globus-Delegation neue sowie traditionsreiche Bio-Hersteller und kommt sicherlich mit vielen tollen Produkten und voller Inspiration aus Nürnberg zurück.
Wir sind gespannt!

Und während wir auf die Rückkehr unserer Delegation warten, genießen wir einfach Leckeres aus Topf und Ofen:

Montag: Karamellisiertes Karotten-Zwiebel-Gemüse mit Zimt auf Kartoffelstampf (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Erdnuss-Kartoffel-Gulasch (vegan & glutenfrei)
Mittwoch: Spaghetti mit Tomaten-Sahnesauce & Tofubällchen (vegan)
Donnerstag: Steckrüben-Gemüse-Auflauf mit Frischkäse-Senfsauce & getrockneten Tomaten (vegetarisch)
Freitag: Lasagne mit Pastinaken-Linsen-Bolognese (vegetarisch)


Herzliche + biowirksame Grüße,
i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

 

4. Februar 2020

Liebe Leute,
wir bitten um Verzeihung für die Verspätung! Da hat sich wohl ein klitzekleiner interner Kommunikationsfehlerteufel eingeschlichen...
Deswegen geht es heute ohne große Umwege ans Eingemachte. Nee. Sorry: An den Suppentopf! ;)
Montag: Spirelli mit Kürbissauce (vegan)
Dienstag: Linsen-Dhal mit Rotkohlcurry und Kokos-Sambal (vegetarisch & glutenfrei)
Mittwoch: Kartoffel-Quittencrèmesuppe mit gerösteten Zwiebelringen (vegan & glutenfrei)
Donnerstag: Kräftige Pilzbrühe mit Karottenscheibchen, Kräuterseitlingen & Dinkelgrießklößchen (vegetarisch)
Freitag: Hühnersuppe nach Großmutter‘s Art (Mit Huhn & glutenfrei)

Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich!
i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

 

25. Januar 2020

Liebe Wochenendzujubler*innen,
gestern klang die Ökofilmtour mit wunderschönen bzw. informativen Dokus aus und auch die Arbeitswoche neigt sich dem Ende zu.
Vielleicht findet man mal wieder Zeit, etwas mit der Familie zu unternehmen? Eine Schneeballschlacht oder Schlitten fahren im weißen Winterwald?
Ups, ganz vergessen, dass ja gar kein Schnee liegt. Die Temperaturen werden tendentiell wieder wärmer - und das im Januar!

Einerseits freut man sich über die warme Sonne, andererseits dürften die derzeitigen Wetterbedingungen auch besorgniserregend sein. Das Klima ändert sich und davon werden alle Lebewesen in irgendeiner Weise betroffen sein.
Schlimmer noch trifft es jedoch Australien. Weiterhin breiten sich dort riesige Buschfeuer aus, die den Kontinent verwüsten.
Milliarden Tiere sterben durch das Feuer und den Rauch. Auch viele Menschen sind gefährdet. Die Folgen des Klimawandels sind bereits in einigen Gebieten auf der Erde zu erkennen und stürzen diese ins Chaos.
Jetzt liegt es an uns und der Politik, unseren Nachkommen die Erde so gut erhalten wie möglich zu hinterlassen und die zu unterstützen, die jetzt schon damit zu kämpfen haben.
Tut mir leid, dass immer und immer wieder die globale Klimaerwärmung thematisiert wird.
Allerdings ist sie ein wichtiges Thema und es muss definitiv noch mehr passieren.

Hier nun aber zum eigentlichen Anlass :)


Montag: Gemüsegulasch mit Maronen und Äpfeln an Orangenhirse (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Klare Gemüsebrühe mit Erbsen, Tortellini und Romanasalat (vegan)
Mittwoch: Linsencremesuppe mit Granatapfelkernen (vegan & glutenfrei)
Donnerstag: Bandnudeln mit Weißkraut-Pilz-Gulasch (vegan)
Freitag: Fenchel-Erbsen-Suppe (vegetarisch & glutenfrei)
Das Globus-Team wünscht trotz dieses ernsten Einleitungstextes Hoffnung, ein entspanntes Wochenende und natürlich guten Appetit!


Winterlich-warme Grüße aus der Waldstadt Eberswalde.
i. A. Amelie Pelikan

 

 

 

 

20. Januar 2020

Liebe Montags-Liebhaber,
heute ist Montag - und es fehlt die Menüliste für diese Woche. Deshalb werden wir aktiv dagegen vorgehen. :)
Aktiv waren auch viele Menschen, d. h. über 27.000, am Samstag, dem 18.01., in Berlin.
Es fand wie jedes Jahr eine "Wir haben es satt"-Demo gegen die derzeitige Agrarindustrie und deren Folgen für Lebewesen und Ökosysteme statt.
Vielen Dank an alle, die mit dabei waren und sich für eine nachhaltige, ökologische Landwirtschaft eingesetzt haben!
Wir möchten auch auf ein weiteres jährliches Ereignis hinweisen: Die Ökofilmtour. Sie sind herzlich dazu eingeladen, die Aula der Hochschule zu besuchen, um einige besondere Filme zu sehen.
Der Globus ist wieder ein Hauptsponsor:


Dienstag, 21.1.20:

  • 19:10 Uhr: Michael Succow: Lüdersdorf ist überall!
  • 20:30 Uhr: Wie schaffen wir die Agrarwende?
  • 21:20 Uhr: Betrifft: Fleisch um jeden Preis
  • 23:00 Uhr: Die verrückte Welt der Hörnchen

Mittwoch, 22.1.20:

  •  19:00 Uhr: Kann das Elektoauto die Welt retten?
  • 20:30 Uhr: Die rote Linie - Widerstand im Hambacher Forst

Donnerstag, 23.1.20:

  • 19:00 Uhr: Waldstück - ein Wald in Brandenburg
  • 19:25 Uhr: Die Wahrheit über die Zukunft des Waldes
  • 21:00 Uhr: Die Spree in Gefahr
  • 22:30 Uhr: Gegen den Strom

Menüliste

Mo.: Kürbis-Spinat-Dhal mit Basmatireis (vegan + glutenfrei) war sehr lecker!
Di.: Wirsinggemüse mit Winter-Quinoa (vegan + glutenfrei)
Mi.: Afrikanische Erdnuss-Suppe (vegan)
Do.: Entweder Soljanka mit Fleisch oder Bunter Kartoffelreigen mit Chorizo (vegan)
Fr.: Lauch-Brotauflauf mit Käsekruste (vegetarisch)


Wir wünschen einen schönen Montagabend und guten Appetit!
Agrarwenderische Grüße aus Eberswalde.
i. A. Amelie Pelikan

 

 

 

 

17. Januar 2020

Wir haben es satt.

Also, nicht falsch verstehen bitte! Wir meinen nicht unseren Mittagstisch. Wir meinen den Status Quo unserer Landwirtschafts- und Lebensmittelindustrie.
Deshalb laden wir alle ein, an diesem Samstag nach Berlin zu fahren und dort gemeinsam mit vielen Tausend anderen für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für insektenfreundliche Landschaften und globale Solidarität auf die Straßen zu gehen. Die Großdemonstration findet in diesem Jahr bereits zum 10. Mal statt und es ist dringender denn je, sich am Protest zu beteiligen. Wir alle tun es schon im Alltag durch unseren Einkauf, der Weg bis auf die Straße ist also nur noch ein kleiner, aber wichtiger Schritt.

Die Auftaktkundgebung findet am Brandenburger Tor statt (Platz des 18.März).
Bitte Kochtopf mitbringen. Nach spannenden Reden startet der Demozug um 12:30 Uhr.
Mehr Infos zur Demo gibt es hier: https://www.wir-haben-es-satt.de/


Und nun zur eigentlichen Nachricht. ;)  Da unsere fleißigen Küchenzauberer und - Innen gerade sehr beschäftigt sind mit dem größten Buffet des Jahres, haben sie vorerst nur einen Mittagsplan für

Montag, den 20.01. vorbereitet: Es wird einen Spinat-Kürbis-Dhal mit Reis (vegan & glutenfrei)

geben! Lecker!

 

Mit ökologisch-bäuerInnenfreundlichen Grüßen, i.A. Madlen Kretzschmar

Mit einem schönen Gruß aus Eberswalde.

 

 

 

 

 

13. Januar 2020

Liebe Suppenliebhaber,
in dieser Woche bereiten wir ein Catering für die Absolventen der Hochschule vor.
Wer dabei ist, hier kommen zwei Highlights: Frikassee mit Gans sowie ein italienischer Hackbraten mit Parmesan- und Spinatfüllung.
Nun aber mal ganz schnell die Liste für diese Woche:

Montag, 13.1.20: Rotkohlsuppe mit Roter Bete und Cashew-Sourcream (vegan, glutenfrei)

Dienstag, 14.1.20: Spaghetti mit Gemüseragout (vegan)

Mittwoch, 15.1.20: Apfel-Kohlrabi-Suppe mit Walnussgremolata (glutenfrei, vegetarisch)

Donnerstag, 16.1.20: Süßkartoffelsuppe mit Möhren und Paprika (vegan, glutenfrei)

Freitag, 17.1.20: Dinner-for-One-Suppe (vegan, glutenfrei)

Guten Appetit!
Torsten (Pelikan)

 

 

 

19. Dezember 2019

Liebe Weihnachtsengel und Freie-Tage-Genießer,

das ereignisreiche Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und wir freuen uns alle auf besinnliche Weihnachten und erholsame Feiertage. Das gesamte Globus-Team wünscht Ihnen ein fröhliches Weihnachtsfest und alles Gute zum Jahreswechsel. Auch möchten wir uns hiermit noch einmal für Ihre Treue als Kund*innen bedanken. Das 25. Jubiläumsjahr des Globus Naturkost lassen wir nun ausklingen und hoffen, dass Ihnen die Veranstaltungen und Aktionen in diesem besonderen Jahr gefallen haben.
Ganz besonders wünschen wir Ihnen Ruhe und Kraft, um in sich hinein zu horchen, sich Ziele für das nächste Jahr zu setzen und mit Schwung ins neue Jahr zu starten. Vor uns liegt eine schwierige Zeit voller Fragen und Problemen, die bewältigt werden sollten. Die Klimaerwärmung, Globalisierung und der technologische Fortschritt betrifft und beschäftigt die ganze Bevölkerung. Sammeln Sie Ihre Gedanken und treffen Sie die Entscheidungen, die Ihnen richtig erscheinen.

Besinnen Sie sich und genießen Sie dabei unseren Festtagsschmaus:

Mo., 23.12.: Tomatensuppe (vegan, glutenfrei) wahlweise mit Kräutermozzarella (vegetarisch)

FREI bis 01.01.2020. Hier bleibt mal die Küche kalt, die Küchenfeen fahren in den Winterwald. ;)

Do., 02.01.2020: Selleriecremesuppe mit Kartoffelwürfeln (vegan) Fr., 03.01.: Eier in Currysoße mit Basmatireis (vegetarisch)

 

Im Anschluss finden Sie gleich den Suppenplan für die Woche darauf:

Mo., 06.01.: Grüne Bohnensuppe mit Chorizo (vegan) Di., 07.01.: Balkan-Gemüseeintopf mit Sternchennudeln (vegan)

Mi., 08.01.: Kartoffel-Gemüsegulasch mit Preiselbeeren (vegan + glutenfrei)

Do., 09.01.: Rote Linsensuppe mit Orange und Olivenölsoße (vegan + glutenfrei)

Fr., 10.01.: Pilz-Gemüsesuppe (vegan) wahlweise mit Parmesan (vegetarisch)

Friedliche Weihnachten und ein erfolgreiches, neues Jahr wünscht das Globus-Team.

i. A. Amelie Pelikan

 

 

12. Dezember 2019

Liebe erstaunte Menülisten-Empfänger,

hier kommt mal sehr zeitig der Suppenplan für die kommende Woche. Aber lieber zu früh als zu spät, nicht wahr?

Weihnachten rückt näher, mit all seinen Herrlichkeiten, Festlichkeiten und - dem Stress. Weihnachtsgeschenke werden gesucht und manchmal auch gefunden. Doch ist es diese Hektik tatsächlich der Sinn des Weihnachtsfestes? Muss die Vorweihnachtszeit wirklich in stickigen Kaufhäusern bei einer Shopping-Tour verbracht werden? Und was sind die Folgen dieses stetigen Konsums? Dass wir durch unser Konsumverhalten den Klimawandel fördern, wissen wir bereits. Dennoch tun wir in der Adventszeit vor allem eines: Kaufen, kaufen und kaufen. Andere Möglichkeiten, seinen Liebsten und Bekannten an Heiligabend eine Freude zu machen, sind zum Beispiel gebastelte Weihnachtskarten, selbstgemachte Plätzchen oder einfach etwas Zeit. Denn das wichtigste in der Weihnachtszeit ist, Zeit mit der Familie oder Freunden zu verbringen und dem kalten Winter etwas Licht und Glanzvolles zu geben. Deshalb kann ich nur empfehlen, sich auf das Wesentliche zu besinnen und die Stunden des Friedens zu genießen. Dabei helfen natürlich auch diese köstlichen Gerichte:

Mo.: Mediterranes Kürbisragout mit Farfalle (vegan)
Di.: Lauch-Auflauf mit Cornflakes-Käse-Kruste (vegetarisch)
Mi.: Deftige Erbsensuppe entweder mit Chorizo (vegan) oder mit Wiener Würstchen (fleischlich)
Do.: Wirsing-Curry-Cremesuppe mit Joghurt-Topping (vegan + glutenfrei)
Fr.: Festliches Maronensüppchen (vegan + glutenfrei)

Übrigens finden Sie/findet Ihr uns wie jedes Jahr auf der WaldWeihnacht im Forstbotanischen Garten am 14.12. und 15.12. Dieses Wochenende erwarten Sie/Euch dort märchenhafte Kostüme, eine spektakuläre Lichtershow und aufregende Feuertänze. Der "Globus" bietet hier Bratwurst und Glühwein/-punsch an. Die WaldWeihnacht lohnt sich sehr!

Weihnachtliche Grüße aus der Winterwald-Stadt Eberswalde

i. A. Amelie Pelikan

 

 

 

9. Dezember 2019

Liebe Vorweihnachtsgenießer,

nach dem Weihnachtsmarkt ist vor dem Weihnachtsmarkt. Ja, der Eberswalder ist vorbei.
Doch findet wieder die sehr romanische, mystische und besondere Waldweihnacht im Forstbotanischen Garten statt:
Samstag und Sonntag ab 14:00 Uhr. Viele Feen und Trolle werden euch verzaubern.

Montag, 9.12.19: Karotten-Curry mit Würzreis (vegan und glutenfrei)
Dienstag, 10.12.19: Hirse-Weißkohl-Eintopf mit Chorizzo (vegan und glutenfrei)
Mittwoch, 11.12.19: Kartoffel-Kräutersüppchen mit Camembert und Brotchips (vegetarisch)
Donnerstag, 12.12.19: Pastinaken-Apfel-Suppe mit Zimtcroutons (vegan und glutenfrei)
Freitag, 13.12.19: Pilz-Rosenkohl-Bourgingnon mit Salzkartoffeln (vegan und glutenfrei)

Guten Appetit!

Torsten (Pelikan)

 

 

 

2. Dezember 2019

Liebe Winterfröstler*innen,

hier kommt - wieder etwas spät, aber dennoch - die Menüliste für diese Woche. Auch zu finden sind wir mit insgesamt 3 Ständen auf dem Weihnachtsmarkt.
Hier kann man einen einheizenden Punsch bzw. Glühwein genießen. Vielleicht gönnt man sich auch mal eine heiße Schokolade?
Oder holt man sich lieber eine Tüte Maronen vom "Globus"? Der Weihnachtsmarkt lockt wie jedes Jahr mit kleinen Herrlichkeiten.
Egal, ob man Kerzen selbst gestaltet, eine Runde auf dem Karussel dreht oder sich einfach nur treiben lässt - alles lädt zum Schauen, Probieren und Bleiben ein.
Ein Besuch am Abend ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Mo.: Brokkoli-Gemüsesuppe mit Käse-Mandel-Croutons (veget.)
Di.: Kokos-Grünkohl-Polenta (vegan, glutenfrei)
Mi.: Kürbis-Kartoffel-Gratin (veget., glutenfrei)
Do.: Curry-Bratkartoffeln mit Sauerkraut (vegan)
Fr.: Steckrübenauflauf mit Frischkäse-Senfsoße und getrockneten Tomaten (veget.)

Eine besinnliche erste Adventswoche und einen schönen Nikolaus wünscht das "Globus"-Team.

i. A. Amelie Pelikan

 

 

 

25. November 2019

Liebe Weihnachtsmarkt-Eröffner,

am Freitag geht es endlich los, der Eberswalder Weihnachtsmarkt wird eröffnet.
Und am Samstag kann man zusätzlich auf dem Krippenmarkt schlendern.
Wir sind wieder mit einigen Ständen dabei, wir werden neu Bratäpfel anbieten (sehr lecker mit Amaretto). D
azu wie gehabt verschiedene Glühweine, Glühbiere, Punsche, Schokoladengetränke, Esskastanienn, ...

Montag: Kürbis-Orangen-Suppe mit Rosinen (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Möhreneintopf mit geröstetem Tofu (vegan & glutenfrei)
Mittwoch: Nudelauflauf der Wintersaison mit Käse-Fondue (vegetarisch)
Donnerstag: Kichererbseneintopf mit Zitronen und Kümmel (vegetarisch & glutenfrei)
Freitag: Linsen-Sellerie-Crèmesuppe mit gerösteten Kernen (vegan & glutenfrei)

Guten Appetit!

Torsrten (Pelikan)

 

 

 

18. November 2019

Liebe Essenslisten-Erwarter,

anbei kommt noch schnell die Liste für diese Woche:

Montag, 18.11.19: Kartoffel-Gemüsepfanne mit Rosmarin (vegan &
glutenfrei) oder Soljanka mit echtem Fleisch
Dienstag, 19.11.19: Spätzle mit cremiger Gemüsesauce & Brokkoli (vegan)
Mittwoch, 20.11.19: Zweierlei Klöße mit Pilz-Kürbissauce (vegetarisch)
Donnerstag, 21.11.19: Rote-Linsensuppe mit Orangen-Olivenölsauce (vegan & glutenfrei)
Freitag, 22.11.19: Blumenkohlsuppe (glutenfrei) mit Croutons (vegan)

Am Freitag sind noch knapp 10 Plätze für das 6-Gänge-Menü frei.

Guten Appetit!

Torsten (Pelikan)

 

 

 

9. November 2019

Liebe Winterzeit-Erwarter,
die kalte, aber gemütliche Jahreszeit läutet mit ein paar kühlen Nasswetter-Tagen ein.
Man freut sich schon auf die heimilige Adventszeit mit der Familie oder Freunden, wünscht sich jedoch auch gleichzeitig den warmen Sommer und die lang aufbleibende Sonne zurück.
Wir gehen in dieser Zeit gern mal im herbstlich-schönen Wald spazieren und genießen die frische Luft sowie die bunten Farben. Das kann ich nur weiterempfehlen.
Um mal ganz zeitig zu sein, möchte jetzt schon auf die nächste Klimaschutzdemo von Fridays For Future am 29.11. hinweisen.
Wir freuen uns sehr, Sie/dich an diesem Freitag um 13:32 Uhr am Bahnhofsvorplatz eventuell zu treffen. Und bringen Sie bitte gutes Wetter mit. ;)

Mo.: Pastinaken-Zitronencreme-Suppe (vegan + glutenfrei)
Di.: Bohnen-Sauerkraut-Suppe mit Hibiskus-Pesto (vegan + glutenfrei)
Mi.: Nudelauflauf mit Gemüse (vegetarisch)
Do.: Erbsensuppe mit gerösteten Steckrüben (vegan + glutenfrei)
Fr.: Soljanka (mit Fleisch +1,00€)


Guten Appetit und einen schönen Herbstwald - Gruß aus Eberswalde
i. A. Amelie Pelikan

 

 

 

4. November 2019

Liebe Suppenmail-Erwarter,
noch sind ein paar Plätze für die besondere kulinarische Weinverkostung frei.
Es gibt ein tolles italienisches 6-Gänge-Menü, mit dem sich unser Francesco aus Sizilien leider verabschiedet.
Es gibt zu jedem Gang 2 Weine zum Probieren, um den unterschiedlichen Geschmack zu erleben.
Preis: 50,-€ pro Person, an den Freitagen: 15. und 22.11.2019.

 

 

 

28. Oktober 2019

Liebe Genießer,
nun will ich gleich auf zwei Veranstaltungsreihen hinweisen:

  • Neuauflage einer sehr gelungenen Veranstaltungsreihe im Kloster Chorin
  • Kurze Rede - Langer Sinn, Teil I: Farbwerte im Kloser Chorin, Dienstag, der 05.11.2019, 18:00 Uhr "Wahrnehmung, Kommunikation, Emotionen, geschmackliche und persönliche Erlebnisse spielen miteinander, sollen irritieren und anregen"
  • Teil II: Hörensagen im Kloster Chorin, Mittwoch, der 13.11.2019, 18.00 Uhr, "Ein Spiel mit Erfahrung, Geschmäckern und Überraschungen"
  • das Essen und die Getränke werden von uns geliefert
  • mehr unter kloster-chorin.org ...

Und dann muss ich euch leider mitteilen, dass unser italienischer Koch Francesco in die Toscana zieht. Seine Freundin hat das Studium beendet und sie kaufen sich einen Biohof mit Pension. Bei Interesse für einen wundervollen Urlaub meldet euch bitte bei uns. Aber er gibt uns noch ein Abschiedsessen:

  • original italienisches 6-Gänge-Menü, Francesco will sich richtig ins Zeug legen
  • dazu jeweils zwei verschiedene Weine, also insgesamt 12 Weine
  • wir spielen mit den unterschiedlichen Geschmäckern, wie ändert sich die Speise bei unterschiedlichen Weinbegleitern?
  • an den Freitagen, dem 15.11.2019 und dem 22.11.2019 um 19:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr oder länger im Globus
  • 50,-€ pro Person
  • an diesem Abend können die Weine mit einem sehr guten Rabatt bis zu 20% bestellt werden

Meldet euch rechtzeitig, denn die Veranstaltungen werden schnell ausgebucht sein.

Liebe Grüße
Torsten (Pelikan)

 

 

 

28. Oktober 2019

Liebe Herbstgenießer,

unsere Messe war ein voller Erfolg. Vielen Dank an alle, die uns besucht haben.
Die Hersteller waren sehr zufrieden, es gab großes Interesse und viele neugierige Fragen.

Montag, 28.10.19: Wirsinggemüse mit Kartoffelstampf und Paprika-Zwiebeln (vegan und glutenfrei)
Dienstag, 29.10.19: Bandnudeln mit Spitzkohl-Tomaten-Sugo (vegan)
Mittwoch, 30.10.19: herbstliche Minestrone (vegetarisch und glutenfrei)

Donnerstag, geschlossen, da Feiertag
Freitag, 01.11.19: Kürbis-Orangen-Suppe (vegan und glutenfrei) mit Orangenklößchen (vegetarisch)

Guten Appetit!

Torsten Pelikan

 

 

 

21. Oktober 2019

Liebe goldene Herbst-Genießer,
heute will ich auf drei Veranstaltungen hinweisen:

  • wir veranstalten am Freitag, dem 25.10.2019 eine Hausmesse. Mehr als 15 sympathische Produzenten stellen sich vor und laden zum Gespräch und zur Verkostung ein.
    Zwischen 16:00 und 21:00 Uhr seid Ihr herzlich eingeladen.
  • Kurze Rede - Langer Sinn Teil I: Farbwerte im Kloser Chorin, Dienstag, der 05.11.2019, 18:00 Uhr "Wahrnehmung, Kommunikation, Emotionen, geschmackliche und persönliche Erlebnisse spielen miteinander, sollen irritieren und anregen"
  • Teil II: Hörensagen im Kloster Chorin, Mittwoch, der 13.11.2019, 18.00 Uhr, "Ein Spiel mit Erfahrung, Geschmäckern und Überraschungen"
  • Mehr unter kloster-chorin.org ...

Heute, 21.10.19: Lasagne mit echter und "falscher" Bolognese (mit Fleisch/vegetarisch)
Dienstag, 22.10.19: Champignon-Cremesuppe mit Cranberry-Pilz-Topping (vegan + glutenfrei)
Mittwoch, 23.10.19: Blumenkohlsuppe mit Schwarzkümmel und Aniscroutons (vegan + glutenfrei)
Donnerstag, 24.10.19: Herbstgarten-Dinkel-Eintopf mit Petersilienpesto (vegan)
Freitag, 25.10.19 (Globus-Hausmesse): Linsen-Mango-Curry mit Basmati-Duftreis (vegan + glutenfrei)
Guten Appetit!
Tortsen Pelikan

 

 

 

11. Oktober 2019

Liebe Provinzler*Innen ;)

am Samstagabend um 18 Uhr wird die 16. Provinziale im Paul-Wunderlich-Haus eröffnet.
Wir können uns auf acht Tage und Abende freuen, an denen wir Filmbeiträge des internationalen Wettbewerbes in verschiedenen Kategorien sehen und erleben können.
Die Filme kommen in diesem Jahr aus 21 Ländern – unter anderem aus dem Iran, aus Armenien, Belgien, Deutschland, Bulgarien, Indien, Griechenland, Frankreich, Irland, Kirgisistan, Niederlande und Norwegen, aus der Türkei, Russland, Spanien und den USA.
Es gibt noch viel mehr zu wissen über dieses einzigartige Filmfest dieser Stadt und das kann man alles hier nachlesen und -sehen:  filmfest-eberswalde.de ...
Tickets gibt es an den Vorverkaufsstellen in der Eberswalder Tourist Information, dem BBG-Kundencenter und an der Abendkasse im Paul-Wunderlich-Haus (öffnet täglich 1 Stunde vor der ersten Veranstaltung) sowie ganz neu auch online:  provinziale.tickettoaster.de ...

Und nun zu einem der kulinarischen Angebote unseres Provinz-Städtchens:

Montag: Nudelgratin mit Rote Bete-Gorgonzola-Sauce (vegetarisch)
Dienstag: Waldschrat-Suppe mit buntem Paprika (vegan & glutenfrei)
Mittwoch: Gersteneintopf mit Kürbis und Pilzen (vegan)
Donnerstag: Süßkartoffel-Linsensuppe mit Kokosmilch (vegan & glutenfrei)
Freitag: Polentaauflauf mit Hackfleischragout (glutenfrei) ODER Polentaauflauf mit Gemüse (vegetarisch & glutenfrei)


Wir sehen uns beim Filmfest!
Mit cineastischen Grüßen,
i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

5. Oktober 2019

Liebe Naturkost-Gemeinde,

wir leben dankenswerter Weise in einer Welt, in der wir zu jeder Zeit Lebensmittel aller Art zur Verfügung stehen haben.
Aber sind wir dafür wirklich dankbar? Ist das für uns nicht leider allzu normal und selbstverständlich für uns geworden?
Und was können wir tun, um unsere täglichen Mahlzeiten wieder mehr wertzuschätzen?
Wer sich diesen Fragen gern einmal wieder stellen mag, kann das zum Beispiel bei einem gemeinsamen Essen mit der Familie tun und/oder kann am Sonntag am Erntedank-Gottesdienst in der Maria-Magdalenen-Kirche teilnehmen.
Danach kann man sich dann ab 11:30Uhr auch auf dem Erntedankmarkt tummeln und die Freude an den vielen Leckereien mit Anderen teilen und zelebrieren.
Wir sind auch wieder mit dabei! Neben einigen Flaschen Federweißer werden wir vielleicht auch schon Glühwein dabei haben.  :)

Mehr Infos zum Erntedank-Sonntag gibt es hier:
kirche-eberswalde.de/Veranstaltungen ...

Und nun zu unserer Speisevielfalt der kommenden Woche:

Montag: Blumenkohl-Pastinaken-Eintopf mit geröstetem Buchweizen (vegan & glutenfrei)
Dienstag: Möhrensuppe mit Kichererbsen & Orangen-Koriander-Bröseln (vegan)
Mittwoch: Semmelknödel mit Kürbis & Pilzsauce  (vegetarisch)
Donnerstag: Kürbis-Chili sin carne mit Bitterschokolade (vegan)
Freitag: Brokkolicrèmesuppe mit Polenta-Käse-Croutons (vegetarisch & glutenfrei, wahlweise vegan)

Ein schönes Wochenende wünsche ich und vielleicht sehen wir uns am Sonntag?
i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

27. September 2019

An alle Ruh- und Rastlosen,

an diesem Wochenende ist wiedermal viel los in unserer Stadt!
Wer mag, ist am Samstag den ganzen Tag unterwegs: kann auf dem Marktplatz ein leckeres, faires Frühstück einnehmen, dann zum Straßenfest in der Ruhlaer Straße spazieren und am Abend tanzend den zwanzigsten Geburtstag des Eberswalder Studentenclubs feiern. Das wär doch was, oder?
Und allen, die am Tag der deutschen Einheit noch nichts vorhaben, sei der 8. Regionalmarkt in der Blumberger Mühle ans Herz gelegt.
Dort sind wir auch wieder mit diversen Kulinarien dabei!

Weiterführende Infos zu allen Veranstaltungen gibt es hier:
Eberswalde Fairfrühstücken:
fairtradestadteberswalde.wordpress.com ...
3. Ruhlaer Straßenfestfacebook.com ...
20 Jahre Studentenclub Eberswalde:
facebook.com/studentenclub.ew ...
8. Regionalmarkt in der Blumberger Mühle:
blumberger-muehle.nabu.de ...

Und hier unser Mittagstisch für die Einheitswoche:

Montag: Bandnudeln mit Chicorée-Senf-Sauce (vegan)
Dienstag: Wirsing-Polenta-Auflauf mit Oliven & Tomaten (vegetarisch)
Mittwoch: Kürbissuppe mit gerösteten Kürbiskernen (vegan)  ODER Gulasch mit Rosmarinkartoffeln (+1,-€)
Donnerstag: FEIERTAG
Freitag: Französische Tomaten-Reis-Suppe (vegan)

Ein schönes Wochenende und allzeit einen guten Appetit wünscht i.A. Madlen Kretzschmar

 

 

 

20. September 2019

Liebe Klimaschützer*Innen,
wir hatten heute einen ganz aufregenden Tag! Zum einen haben wir heute Morgen unser neues unverpackt-Regal eingeweiht.
Es sieht schön aus, es spart Verpackungen ein (wenn es genutzt wird ;) und bringt euch/Ihnen hoffentlich viel Freude!
Außerdem enthält es unser neuen Top-Artikel: echten Segelkaffee, auch als Espresso-Bohne!
Zum anderen haben wir heute unseren Laden für eine Stunde geschlossen, um am Barnimer Klimastreik teilzunehmen.
Was für eine großartige Stadt, in der wir leben und arbeiten! Mit großartigen Bürger*Innen!
Ein ganz großes Dankeschön von uns an alle, die sich für den Klimaschutz engagieren - sowohl in Form von öffentlichem Protest, als auch durch tägliches Handeln.
Wir haben die Wahl. Klima geht uns alle an!

Deshalb gibt es auch in dieser Woche wieder viele vegane und vegetarische Leckereien:

Montag: Cremige Kartoffelsuppe mit Backgemüse-Einlage (vegetarisch)
Dienstag: Gabelspaghetti mit Tofu-Pilz-Bolognese (vegan)
Mittwoch: Herbstliches Linsen-Gemüse-Kokos-Curry (vegan & glutenfrei)
Donnerstag: Süßkartoffel-Pastinakten-Pfanne mit Kürbiskern-Kräuter-Topping" (vegetarisch)
Freitag: Grüne-Bohnen-Suppe mit Chorizo mit Kürbiskernöl & Minze (vegan)

Einen guten Appetit wünsche ich!
i.A. Madlen Kretzschmar

PS: Mehr Infos zum Segelkaffee gibt es hier: slokoffie.de
sowie auf unserer Facebook-Seite: facebook.com/GlobusNaturkost

 

 

 

15. September 2019

Liebe Naturköstler For Future, liebe Wochenendler,

richtig erkannt - wir möchten auf den Klimastreik Fridays For Future am Freitag, 20.09.2019, hinweisen.
Treffpunkt ist am Bahnhofsvorplatz um 13:32 Uhr. Wer Zeit hat, sollte kommen, denn wir haben nur eine Welt. Und nur eine Zukunft.
Wenn Sie/ihr diese mitgestalten möchten/möchtet, ist die Demo eine gute Möglichkeit, etwas zu verändern. Jeder Teilnehmer zählt.

Mehr Infos gibt es hier: fridaysforfuture.de ..

Der GLOBUS ist aus diesem Grund am Freitag für den Zeitraum von 14:32 - 15:32 Uhr geschlossen.
Das GLOBUS - Team geht in dieser Stunde zur Demo, um ein Zeichen zu setzen und mit zu protestieren.
Mittagstisch gibt es natürlich trotzdem, die Öffnungszeiten sind sonst auch normal. Wir freuen uns, Sie/euch auf der Demo zu treffen.

 

Nun kommen wir aber zu dem wohlverdienten Mittagsmenü der nächsten Woche. Wer die Welt verändern will, braucht schließlich Energie. ;)

Montag: Soyagyros mit Wildreismischung und Zaziki (vegan)
Dienstag: Kanarischer Linseneintopf (vegan & glutenfrei)
Mittwoch: Blumenkohl-Kartoffel-Gratin (vegetarisch & glutenfrei)
Donnerstag: Vietnamesische Nudelsuppe "PHO" (vegan & glutenfrei)
Freitag: Kürbis-Möhren-Suppe mit Kürbiskernöl und Minze (vegan & glutenfrei)

 

Mit einem klimafreundlichen Gruß aus Eberswalde.

i. A. Amelie Pelikan

 

 

 

5. September 2019

Liebe Freunde unseres Mittagstischs,
heute kommt der Menü-Plan für die nächste Woche einmal besonders pünktlich :)

In der nächste Woche erwarten Euch/ Sie:

Montag: Mais-Blumenkohl-Suppe   VEGAN
Dienstag: Kartoffel-Kürbis-Pfanne mit Haselnuss-Salbei-Topping VEGETARISCH
Mittwoch: Cremige Bohnensuppe mit Petersilie und Knoblauch VEGETARISCH
Donnerstag: Pasta Peperonata mit Minze-Feta   VEGETARISCH
Freitag: Gemüselasagne mit Tomatensauce und Mandelcreme   VEGAN

Wir wünschen ein schönes Wochenende und einen guten Appetit in der nächsten Woche!

Liebe Grüße
i.A. Saskia

 

 

 

2. September 2019

Liebe Radler*Innen,
das Team Globus steigt wieder auf den Sattel: Am 1.September startet das Eberswalder Stadtradeln.
Wir laden alle ein, sich unserem Team Globus Naturkost anzuschließen und gemeinsam mit uns bis zum 21.9.19 viele Kilometer zu sammeln.
Wir radeln für eine nachhaltige Mobilität und für mehr Lebensqualität!
Mehr Infos gibt es hier: stadtradeln.de
Zur Anmeldung geht es hier:
stadtradeln.de ...

Und hier kommt unser Mittagsangebot dieser Woche:

Montag: Sommerminestrone VEGETARISCH
Dienstag: Pilz-Sellerie-Ragout mit Tagliatelle VEGAN
Mittwoch: Gebackene Polenta mit Saisongemüse VEGETARISCH
Donnerstag: Pastinaken-Reistopf mit Gurken-Koriander Topping VEGAN
Freitag: Kürbissuppe mit Knoblauchcrôutons VEGAN

Liebe Grüße
i.A. Saskia